Jobs bei Edeka Kampmann

JobOrtVollzeit/ Teilzeit
Metzger/inDieburgVollzeit/ Teilzeit

Fleisch und Wurst Fachverkäufer/in

DieburgVollzeit/ Teilzeit

Fachverkäufer/in für die Obst- und Gemüse Abteilung

DieburgVollzeit/ Teilzeit

Kassierer/in

DieburgVollzeit/ Teilzeit

 

Elena und Jeannine Kampmann

Ihre Ansprechpartnerinnen in der Verwaltung von Edeka Kampmann

Ausbildung bei EDEKA Kampmann

Berufliche Zukunft mit gesunden Lebensmitteln

Gleich in mehreren Berufsfeldern bietet Erich Kampmann jungen Menschen eine fundierte berufliche Zukunft. Zum Einzelhandelskaufmann /- frau, zum speziellen Fachverkäufer/ Fachverkäuferin, z.B. in den Bereichen Fleisch- und Wurstwaren.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Ausbildung, die aufgrund ihres gesellschaftlichen Charakters und dem ständigen Kontakt zu Menschen, täglich Neues bietet. „Wie vielseitig diese Berufe sind, merken unsere Auszubildenden recht schnell“, erklärt Erich Kampmann.

Azubis lernen hier das eigenverantwortliche Disponieren (Bestellen) des Warensortiments, das Erstellen wichtiger Statistiken, den Umgang mit mehreren tausend Produkten – und natürlich den Umgang mit Kunden. „Freilich sitzen unsere Azubis auch mal hinter der Kasse“, so der erfahrene Ausbilder Kampmann.

100 junge Menschen hat er seit 1993 in seinen Filialen das Rüstzeug für eine qualifizierte Ausbildung im Einzelhandel mitgegeben.

Dass 80 Prozent der Azubis nach der Abschlussprüfung übernommen werden, spricht für die positive Wechselwirkung zwischen Ausbildungsbetrieb und Nachwuchskräften.

Voraussetzung für eine Lehrstelle in den EDEKA Aktiv Märkten ist mindestens ein qualifizierter Hauptschulabschluss. Wer in den Beruf hineinschnuppern möchte, kann sich zunächst um eine Praktikumsstelle bewerben.

Der Unternehmer selbst hat großen Spaß daran, junge Menschen in einem zukunftssicheren Berufsfeld auszubilden: „Ich arbeite gerne mit jungen Leuten zusammen, sie sind unsere Zukunft“, sagt er – und diese Aufgabe hält auch ihn jung.

Verkäufer/innen haben in erster Line die Aufgabe, Endverbrauchern das aktuelle und ausreichende Warenangebot bereitzustellen. Im Verkauf sind sie Ansprechpartner und Berater für die Kunden. Vom Wareneingang bis zum Verkauf sind sie mit allen wesentlichen Einzelhandelsprozessen vertraut. Verkäufer/innen im Lebensmitteleinzelhandel haben viel Kundenkontakt. Daher gilt der Grundsatz der Kundenorientierung als oberstes Prinzip.

Tätigkeiten:
– Wareneingänge erfassen und kontrollieren
– Waren entsprechend des Vertriebskonzeptes platzieren und entsprechend kennzeichnen
– Vollständigkeit des Warenangebotes kontrollieren und Maßnahmen einleiten.
– In Kundengesprächen den Kundenbedarf ermitteln und den Kunden Lösungen anbieten.
– Serviceleistungen den Kunden bedarfsgerecht anbieten.
– Kunden über die Verwendung von Lebensmittelprodukten beraten
– Sich selbst über neue Trends im Lebensmittelbereich informieren
– Verkaufsfördernde Maßnahmen und Werbeaktionen im Betrieb umsetzen
– Kassieren und Kasse abrechnen

Das solltest Du mitbringen:
– Freude am Kundenkontakt und der gewählten Branche
– Einfühlungsvermögen
– Rasche Auffassungsgabe
– Selbständigkeit
– Flexibilität
– Freude am Umgang mit Lebensmitteln
– Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
– Bereitschaft, im Team zu arbeiten
– Gute Ausdrucksfähigkeit

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Vorraussetzung: qualifizierter Hauptschulabschluss oder besser

Bei Kaufleuten im Einzelhandel drehen sich alle Aufgaben darum, Endverbrauchern das aktuelle und ausreichende Warenangebot bereitzustellen. Vom Wareneingang bis zum Verkauf sind sie mit allen Einzelhandelsprozessen vertraut. Neben Beratung, Präsentation von Waren und Sortimentskontrolle gehören auch betriebswirtschaftliche Aufgaben wie das Führen und Auswerten von Verkaufsstatistiken, das Durchführen von Erfolgskontrollen und von Abrechnungen zu diesem Beruf. Kaufleute im Lebensmitteleinzelhandel haben viel Kundenkontakt. Daher gilt der Grundsatz der Kundenorientierung als oberstes Prinzip.

Tätigkeiten:
– Waren unter Berücksichtigung der Absatzstatistik und des Bestell- und Lieferzeitpunktes bestellen
– Wareneingänge erfassen und kontrollieren
– Sortimente unter Berücksichtigung aktueller Trends zusammenstellen
– Waren entsprechend des Vertriebskonzeptes platzieren und entsprechend kennzeichnen
– Warenbestände unter Berücksichtigung saisonaler, aktions- und frequenzbedingter Schwankungen kontrollieren und Maßnahmen einleiten- Marketingmaßnahmen planen, durchführen und kontrollieren
– In Kundengesprächen den Kundenbedarf ermitteln und den Kunden Lösungen anbieten.
– Serviceleistungen den Kunden bedarfsgerecht anbieten
– Kunden über die Verwendung von Lebensmittelprodukten beraten
– Sich selbst über neue Trends im Lebensmittelbereich informieren
– Kassieren, Kassen abrechnen und Daten analysieren

Das solltest Du mitbringen:
– Freude am Kundenkontakt und der gewählten Branche
– Verantwortungsbewusstsein
– Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
– Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
– Bereitschaft, im Team zu arbeiten
– Gute Ausdrucksfähigkeit
– Einfühlungsvermögen
– Rasche Auffassungsgabe
– Selbstständigkeit
– Flexibilität
– Freude am Umgang mit Lebensmitteln
– Ordnungsliebe
– Geduld

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Vorraussetzung: mittlerer Bildungsabschluss oder besser

Der Beruf der Fleischereifachverkäufer/in ist vielseitig und immer eng mit Kunden verbunden. Während der dreijährigen Ausbildung erlernen Sie das professionelle Bedienen und Beraten unserer Kunden.
Sie prüfen die Qualität unserer hochwertigen Waren und sorgen für die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften sowie die Dokumentation einer fachgerechten Lieferung. Sie können aber noch viel mehr. Fleischereifachverkäufer/innen bereiten feine Salate zu, legen Aufschnittplatten, gestalten Buffets, organisieren Partyservice und sorgen für die dekorative, appetitliche Präsentation der Fleisch- und Wurstwaren.

Tätigkeiten:
– Qualifizierte Beratung von Kunden – es geht nicht nur um die Wurst
– Durchführung von Verkaufs- und Informationsgesprächen
– Zufriedene Kunden gewinnen – Kundenerwartungen berücksichtigen und erfüllen
– Kreative Aktionen wie die Zubereitung von feinen Salaten, Aufschnittplatten legen, Buffets gestalten, Partyservice organisieren
– Präsentieren und gestalten der Waren und Erzeugnisse
– Kenntnis der verschiedenen Fleisch- und Wurstwarenarten
– Qualitätsmanagement, Kontrolle und Beurteilung von Arbeitsergebnissen
– Herstellungsverfahren für Fleisch- und Wurstwaren

Das solltest du mitbringen:
– Spaß am Umgang mit Menschen haben
– Angenehmes Auftreten, gepflegtes Äußeres
– Sinn für Hygiene haben
– gerne im Team arbeiten
– Gute Ausdrucksfähigkeit
– Einfühlungsvermögen
– Rasche Auffassungsgabe
– Selbstständigkeit

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Vorraussetzung: erfolgreicher Hauptschulabschluss oder besser

Interessiert? Dann gleich hier bewerben:

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an:

verwaltung(at)edeka-kampmann.de

Per Post bitte an:

EDEKA Kampmann

Verwaltung

z. Hd. Frau Elena Kampmann

Am Gewerbepark 10

64823 Groß-Umstadt